• Deutsch
  • English
Education and Health for Carpet Knotting Families

01.04.2021 | Jack Simontob, ART recources, USA

Zum 25. Jubiläum von Care & Fair stellt Carpet! Magazine wichtige Unterstützer und Spender vor. Diesmal sprechen wir mit Jack Simantob, Mitinhaber des Großhandelsunternehmens Art Resources und die treibende Kraft hinter der Messe New York Rug Show. Das Unternehmen mit Standorten in Los Angeles und New Jersey ist seit vielen Jahren Care & Fair-Mitglied.

Carpet! Magazin:
Art Resources importiert handgeknüpfte Teppiche aus verschiedenen Ursprungsländern. Inwiefern kommt in Ihrem Unternehmen das Thema Corporate Social Responsibility ins Spiel?

Jack Simantob:
Die meisten unserer ursprünglichen Lieferanten waren in Pakistan, deswegen haben wir zunächst die dortigen Projekte gefördert. Art Resources profitiert ja direkt von der Arbeit der Knüpferinnen und Knüpfer, wir leben davon, deswegen wollten wir auch etwas zurückgeben. Zwei- oder dreimal jährlich reise ich geschäftlich dorthin und interessiere mich dabei sehr für ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen und die ihrer Familien. Wenn man eine Branche voranbringen will, dann sollte man das von der Basis aus tun – davon bin ich fest überzeugt.

Carpet! Magazin:
Art Resources arbeitet schon viele Jahre mit Care & Fair zusammen; was hat Sie überzeugt, diese Organisation zu unterstützen?

Jack Simantob:
Wir haben uns gezielt für Care & Fair entschieden, weil ein extrem hoher Anteil der Beiträge direkt den Bedürftigen zugutekommt und nur wenig Geld für Marketing und Verwaltung aufgewandt wird. Die Organisation wird von ganz wunderbaren Menschen geleitet – in Deutschland ebenso wie in den Ursprungsländern. Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich herzlich bei Peter Fliegner und Volker Heinrich für ihre unermüdlichen Bemühungen, diese gute Sache voranzubringen. In Pakistan arbeitet Mr. Shahid Hassan Sheikh von der Firma Lahore Carpet größtenteils ehrenamtlich. Da haben wir von Art Resources es doch viel leichter: Wir stellen einfach einen Scheck aus, was aber auch sehr nützlich ist.

Carpet Home:
Wie sieht Ihre Unterstützung für Care & Fair aus, und welchen Einfluss hat die Zusammenarbeit auf Ihr Geschäft?

Jack Simantob:
Zunächst haben wir pakistanische Schulen unterstützt. Dabei war es für mich entscheidend, dass die Wissensvermittlung dort nicht religiös eingefärbt war. Also haben wir uns die Projekte ganz genau angeschaut und waren am Ende sehr zufrieden. Außerdem haben die Schülerinnen und Schüler sehr gute Ergebnisse erzielt. Einmal war ich bei einer Schulabschlussfeier dabei, das hat mich sehr berührt. Dort habe ich miterlebt, wie positiv diese jungen Menschen auch das Leben ihrer Eltern beeinflussen. Unsere kleine Hilfestellung hat also eine ganz große Wirkung.

Als Großhändler profitieren wir nicht direkt davon, dass wir Care & Fair-Partner sind. Dafür können unsere Kunden aus dem Einzelhandel mit dem Label für sich werben, wenn sie ihren Kunden wiederum erklären, was für eine großartige Organisation Care & Fair ist. Und das ist ein gutes Verkaufsargument.

mehr lesen >

Neues von der CARE & FAIR Girls High School

Am 24. September erhielt die CARE & FAIR Girls High School, welche direkt neben der Linie Design Schule in Chaksikhari liegt, die erneute Registrierung als weiterführende Schule für Mädchen. Diese Registrierung ist sehr wichtig, damit die ...

mehr lesen >
mehr lesen >

Wochenendausflug der C & F Lehrer*innen nach Naintal

Um einen 4-tägigen Ausflug für die C & F Lehrer zu organisieren, trafen sich zwei unserer Vorstandsmitglieder, unsere Angestellten aus dem Büro und einige Lehrer. Abfahrtzeiten, Unterkünfte, Tagestouren und eine Whatsapp-Gruppe wurden ...

mehr lesen >
mehr lesen >

Volker Heinrich Medical Dispensary

Nach drei Jahren waren konnte endlich wieder unsere Tagesklinik, die Volker Heinrich Medical Dispensary vor Ort besucht werden. Wir freuen uns Ihnen auf diesem Wege mitteilen zu können, dass die Tagesklinik in einem guten Zustand ist und immer noch ...

mehr lesen >
mehr lesen >

COVID-19-Bonus

Aufgrund der durch die COVID-19-Pandemie verursachten erschwerten Arbeitsbedingungen hat der Vorstand von CARE & FAIR Europe beschlossen, für das Geschäftsjahr 2020-21 & 2021-22 einen Bonus (ein Monatshonorar für jedes Jahr) für alle ...

mehr lesen >
mehr lesen >

Vorbereitung auf das neue Schuljahr 2022 – 2023

Das Zulassungsverfahren für die neuen Schüler der 1. Klasse für das Schuljahr 2022 – 2023 befindet sich in der Endphase . In den letzten beiden Schuljahren (2020 – 2021 and 2021 – 2022) gab es aufgrund der Covid-19-Pandemie ...

mehr lesen >
mehr lesen >

Bau einer neuen Schule

Gemeinsam sind wir stark… Als eines der führenden Unternehmen im europäischen Teppich-Onlinehandel ist sich benuta seiner Verantwortung in der Branche bewusst. Daher unterstützt benuta als Mitglied von CARE & FAIR Maßnahmen und ...

mehr lesen >
mehr lesen >

Neue Mitglieder bei CARE & FAIR

Hier stellen wir kurz unsere neuen Mitglieder bei CARE & FAIR vor.

mehr lesen >
mehr lesen >

Interview mit Bas Hartman, Kwantum, Niederlande

Zum 25. Jubiläum von Care & Fair stellt Carpet! Magazine wichtige Unterstützer und Spender vor. Diesmal sprechen wir mit Bas Hartman, Einkäufer beim niederländischen Einrichtungs-Discounter ...

mehr lesen >
mehr lesen >

Richard Auchter & Ross Page, The Rug Establishment Pty. Ltd., Australien

Zum 25. Jubiläum stellt Carpet! Magazine wichtige Unterstützer und Spender von Care & Fair vor. Diesmal sprechen wir mit Richard Auchter und Ross Page.

mehr lesen >
mehr lesen >

Roger & Marc Janssen, ICE International, Netherland

25 Jahre CARE & FAIR | Zum 25. Jubiläum von CARE & FAIR stellt Carpet! Magazine wichtige Unterstützer und Spender von CARE & FAIR vor.

mehr lesen >
mehr lesen >

Nani Marquina, Nanimarquina S.L. Spanien

25 Jahre CARE & FAIR | Zum 25. Jubiläum von CARE & FAIR stellt Carpet! Magazine, Hamburg wichtige Unterstützer und Spender von CARE & FAIR vor.

mehr lesen >
mehr lesen >

Kenneth Nielsen, Linie Design A/S

25 Jahre CARE & FAIR | Zum 25. Jubiläum von CARE & FAIR stellt Carpet! Magazine wichtige Unterstützer und Spender von CARE & FAIR vor.

mehr lesen >
mehr lesen >

Volker Heinrich, Orient – Teppich – Import GmbH

25 Jahre CARE & FAIR | Zum 25. Jubiläum von CARE & FAIR stellt Carpet! Magazine wichtige Unterstützer und Spender von CARE & FAIR vor.

mehr lesen >