English  Deutsch

Education and Health for Carpet Knotting Families

Indien

I / 15 - Semuhi Schule

Semuhi-Jaunpur / Bhadohi

In der Gegend um das Dorf Semuhi gab es um
die Jahrtausendwende zwar eine Dorfschule,
aber sie war baufällig und viel zu klein.
Also musste ein Neubau her.
Ein indisches C & F-Mitglied schenkte uns 1999 ein Grundstück in Semuhi, Jaunpur.
Zwei Jahre später, im Oktober 2001, wurde die neue Schule eingeweiht.
Anfang 2002 wurden hier 280 Kinder von
acht Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.
Im Januar 2006 übernahm die Indien Stiftung
der Teppichimporteure Frank und Marianne
Kochmann (Wallenhorst / D) das Sponsoring.
Die Stiftung trägt seitdem nicht nur die laufenden Kosten, sondern hat hier bereits einige Neuerungen finanziert: die Pflasterung des Schulhofes zum Beispiel und die Einrichtung eines Computerraumes.
Zur Schule gehört auch ein kleines Stück Land, auf dem die Kinder im Rahmen des Unterrichtes Gemüse anbauen.
Seit Mitte 2016 fördert das deutsche Unternehmen miinu GmbH dieses Projekt und zahlt alle laufenden Kosten.
Wie in den anderen C & F-eigenen
Schulen wird hier ebenfalls das Women Empowerment Program (WEP) angeboten.

Schulkinder s  ± 315
Lehrer/innen ± 10
Personal ± 5
Berufsschule  ± 32
Lehrer/innen  ± 1
Personal  ± 1